Karriere @
Stahlbau Menke GmbH

Installation der Einträgerlaufkrane

Im April haben wir euch bereits von der Erweiterung unserer Produktionsfläche und dem Hallenneubau an unserem Betriebsstandort am Eurohafen in Haren berichtet. Mit einer Länge von 80 m und einer Spannweite von 30 m eine perfekte Ergänzung an das vorhandene Gebäude.

Derzeit werden zwei Einträgerlaufkrane von ABUS 5 to installiert. Dies ist ein flexibler Kran, für fast jeden Anwendungsfall.
Mit ihm lassen sich auch in niedrigen Hallen rationelle Materialflusslösungen mit Tragfähigkeiten bis zu 16 t und Spannweiten bis zu 39 m realisieren.

Besonders spannend: Da für Einträgerlaufkrane in diesem Lastbereich in der Regel kein Sicherheitsabstand zur Gebäudedecke vorgeschrieben ist,
können auf diese Weise die räumlichen Gegebenheiten optimal genutzt werden. (Quelle: www.abus-kransysteme.de)

« Zurück

Stahlbau Menke
Stahlbau Menke GmbH

Im Industriepark 11
49733 Haren/Ems

Tel: 0 59 32 / 72 20 0
Fax: 0 59 32 / 72 20 40

anfragen@stahlbau-menke.de

Menke bei Facebook
Menke bei YouTube
KONTAKT
close slider

    Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus oder senden Sie Ihre Projektanfrage direkt an anfragen@stahlbau-menke.de

    *Pflichtfeld

    Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen gespeichert werden.*

    * Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@stahlbau-menke.de schicken. Hier geht es zu unserer Datenschutzerklärung.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.